academy . wissensvermittlung
consulting . beratungsdienstleistungen
engineering . technische planung
integration . ausführung
tec.nicum . von profis für profis
Seminar-Nummer: 409

Anwendung:
Sicherheitsgerichtete Auslegung von Batteriefertigungsanlagen

Elektromobilität, PV-Homespeicher, Großspeicher und Netzstabilisierungs­anlagen, Fahrerlose Transport­systeme, Akkuwerkzeuge und viele andere Anwendungen machen den Batteriemarkt zu einem aktuell schnell wachsenden Markt. Da vom Fertigungs­produkt besondere Risiken ausgehen, die die Produktions­umgebung und das Personal gefährden können, sollten bereits bei der Planung spezielle Sicherheits­anforderungen bei den Produktions­systemen für die Herstellung von Zellen, Stacks, Modulen und Batterie­systemen beachtet werden.

 

Das Seminar gibt einen Überblick über die speziellen Anforderungen an die Produktions­technik, die Infrastruktur und Betriebs­organisation für Produktions­umgebungen mit Batterie­produktion.

  • Batteriegrundlagen
    • Aufbau einer Batterie
    • Unterschiedliche Batterietypen und ihre Anwendungsgebiete
    • Lithium-Ionen-Batterien und ihre Untergruppen
      (LCO, LFP, LMO, NCA, NMC)
  • Gefahrenpotentiale von Lithium-Ionen-Batterien
  • Typische Haverieszenarien
  • Ranfolge der Maßnahmen bei der Gefahrenvermeidung
  • Eingesetzte Produktionstechnologien in der Fertigung
  • Anforderungen an die technische Ausführung der Produktionstechnnik
  • Funktionelle Anforderungen an die Produktionstechnik für den Haveriefall
  • Technische Ausrüstung für den Havariefall
  • Anforderungen an die technische Anlagedokumentation
  • Anforderungen an die Betriebsorganisation und Infrastruktur
  • Hochvoltsicherheit und Kurzschluss in der Produktion

Dipl.-Ing. (FH)
Ulrich Hochrein
EDAG Production Solutions GmbH & Co. KG, Fulda

Bitte loggen Sie sich ein, um sich für dieses Seminar anzumelden.

Datum Buchbar Seminar Ort Preis Buchen
09.09.2024 - 09.09.2024
09:00 - 16:30
26.08.2024 Sicherheitsgerichtete Auslegung von Batteriefertigungsanlagen Wuppertal 490 EUR

Weitere Termine auf Anfrage

Sie wünschen maßgeschneiderte Inhalte? Wir gestalten gerne ein passgenaues Inhouse-Seminar.

Sprechen Sie uns an:

Jasmin Ruda
+49 202 6474 804

Agnes de Castro
+49 202 6474 864

info-de@tecnicum.com

Unsere neue Broschüre

Aktuelle Ausgabe
der mrl.news

E-Paper lesen

Seminarkalender

Mehr erfahren

Haben Sie noch Fragen?

Kontakt aufnehmen